Newsletter bestellen





Fahrberichte
Werkstatt Ecke
Tuning
Oldtimer
SUV/Offroad
Sportwagen
Entertainment
Markenmagazin
Alfa Romeo
BMW
Daihatsu
Fiat
Honda
Jaguar
Kia
Lancia
Land Rover
Lexus
Mitsubishi
Peugeot
Seat
Toyota
Ladies View
Fahrberichte
Auto-News
News
Kurz notiert
Routenplaner
Tom Tom Online
AM24 empfiehlt
Scheibenwischer
Versicherung
Kaufberatung
Gebrauchte
Neuwagen 10-30%
Foren rund ums Auto
TFSI-Forum.de
Fahrsicherheit
Anmerkungen
Für Fahranfänger
Allgemein

Fahrbericht: Citroen DS3
Das edle Coupé aus der C3-Baureihe ist seit März im Handel


Das Edelmodell der C3-Baureihe von Citroen heißt DS3 und wird seit Mitte März zu Preisen ab 15 200 Euro verkauft. Es besticht durch sein Design, bietet aber auch Fahrspaß pur. Charmante Rundungen, markante Linien und überraschende Details – sowohl an der Karosserie als auch im Interieur – verleihen dem Zweitürer einen ganz eigenen Charakter
.

weiter …
 
Fahrbericht: Toyota Urban Cruiser
Kompakter Saubermann

Toyota Urban Cruiser ist mit Front- oder Vierradantrieb zu haben. Was gar nicht so bekannt ist: Fast die Hälfte der Verkehrsleistung auf mitteleuropäischen Straßen wird innerorts absolviert. Und weil ein SUV normalerweise zu groß und unhandlich ist für den Großstadtdschungel, setzt Toyota auf ein neues „City-SUV“ und nennt es Urban Cruiser. Das Fahrzeug ist jetzt seit reichlich einem Jahr im Handel und wird zu Preisen ab 16 950 Euro verkauft. Zur Serienausstattung gehören der elektronische Schleuderschutz ESP, Frontairbags für Fahrer und Beifahrer, ein Fahrer-Knieairbag, vordere Seitenairbags sowie Kopfairbags.

weiter …
 
Einparken wird zum Kinderspiel
Den neuen VW Touran kann man mit Lenkautomatik bestellen

In diesen Tagen rollen die neuen VW Touran zu den Händlern und sind zu Preisen ab 21 750 Euro zu haben. Sie unterscheiden sich von ihren Vorgängern, die in sensationeller Schnelle das Fahrzeugsegment dominierten und seit 2003 rund 1,13 Millionen Kunden gefunden haben, zum einen durch neu gestaltete Front- und Heckpartien und zum anderen durch modernere Technik. Die Front prägt nun das neue VW-Markengesicht mit modifiziertem Grill und prägnanter geschnittenen  Scheinwerfern. Im Heckbereich setzen die zweigeteilten Rückleuchten, die sich vom Kotflügel bis in die Heckklappe ziehen, besondere Akzente. Insgesamt  kommt der 4,40 Meter lange Familienvan, dessen Grundkonzept beibehalten wurde, moderner und gefälliger daher. .......von Eva-Maria Becker
weiter …
 
Markteinführung VW Sharan
Vom Vorgänger blieb nur die Sonnenblende

Am 3. September feiert der neue VW Sharan seine Händlerpremiere – er soll den Erfolg seines Vorgängers, der rund 600 000 Kunden gefunden hat, noch deutlich toppen. Es ist ein komplett neues Fahrzeug, das nach Aussagen von VW vom Vorgänger lediglich die Sonnenblende übernommen hat. Ziel der Entwicklung war es, zum einen wieder ein Familienfahrzeug zu kreieren, zum anderen aber auch einen noblen Van zum Repräsentieren anzubieten – einen Van für verschieden dicke Brieftaschen, sozusagen. Damit gleich zum Kostenpunkt: Der neue Sharan ist zu Preisen ab 28.875 Euro zu haben.......von Eva-Maria Becker
weiter …
 
Kontaktaufnahme: BMW 5er Touring
Nach Limousine und Grand Tourismo tritt nun der „touring“ an

Es ist inzwischen die 4. Generation des eleganten Business-Kombis der 5er-Reihe von BMW, die im Herbst auf den Markt kommt und zu Preisen ab 42 600 Euro verkauft wird. Der Neue gefällt auf den ersten Blick, wirkt sehr erwachsen, sportlich-elegant und in den Linien durchdacht. Und das betrifft tatsächlich jede Linie, jede Kante, jedes Detail. Dabei haben sich die Designer eindeutig an der neuen 7er-Reihe orientiert – und das scheint wirklich gut so. ...von Eva-Maria Becker.
zum Artikel

 
Neuer Kia Sportage
Kompakt-SUV in verändertem Stil und mit moderner Technik aufgelegt

Der neue Kia Sportage - die nunmehr dritte Generation dieses Modells - kommt Anfang August auf den Markt, zu Preisen ab 19 950 Euro. Im Gegensatz zum eher hochbeinigen Vorgänger präsentiert sich die nunmehr dritte Modellgeneration des Fahrzeugs, das sowohl mit Allrad- als auch mit Frontantrieb zu haben ist, deutlich flacher, breiter, länger - und damit viel dynamischer...von Eva-Maria Becker.
zum Artikel

 
Land Rover Freelander MJ 2011
Frischlander, der Freelander 2011

Ein neuer, hocheffizienter 2,2-Liter-Turbodiesel in zwei Leistungsstufen, ein neues Einstiegsmodell mit Zweiradantrieb und ein flott aufgefrischtes Karosseriedesign: Mit diesen Neuerungen stellt Land Rover seinen erfolgreichen Kompakt-SUV Freelander zum Modelljahr 2011 bereit. Ab sofort ist er bei den deutschen Land Rover-Vertragshändlern bestellbar.......von Hans Jürgen Eibel.

zum Artikel
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 35 - 51 von 720
HomeImpressum
Randnotizen
Johnson Controls
Autositze gehen auf Crashkurs

Bei Johnson Controls werden Rückhaltesysteme auf Herz und Nieren getestet

Wer der Autoindustrie dauerhaft zuliefern will, muss neben Technik nach neuestem Stand vor allem eines liefern: Qualität. Denn kaum etwas schadet einem Autohersteller mehr als ein Rückruf aufgrund fehlerhafter Komponenten. So entwickelt und fertigt Johnson Controls, ein weltweit agierender Automobilzulieferer, nicht nur – unter anderem – Sitzsysteme für Fahrzeuge, sondern testet sie im eigenen Hause aufwändig auf Herz und Nieren.
weiter …
 
Renault: Laguna 2011
Laguna mit weiter verbesserter Technik

Alle Motoren des Renault-Mittelklässlers erfüllen die Euro5-Norm
Erstmals kam der Laguna im Jahre 1994 (Limousine) beziehungsweise 1995 (Kombi „Grandtour“) auf den Markt, vor drei Jahren hat die dritte Auflage des Mittelklässlers ihre Premiere gefeiert. In der Mitte seines „Lebenszyklus“ ist der Laguna jetzt überarbeitet worden. Im 2011-er Modelljahr startet er in beiden Versionen mit einer modifizierten Optik und neuen Motoren. In punkto Design hat man vor allem an der Front gefeilt. Sie wird von einem tief gezogenen Kühlergrill, markanteren Scheinwerfern und mehr Chromleisten geprägt.

weiter …
 
Suzuki
Kizashi heißt das Suzuki-Topmodell

Fahrzeug ist auch mit stufenloser Automatik und Allradantrieb zu haben.
In diesen Tagen rollt ein ganz neues Fahrzeug zu den Suzuki-Händlern – der Kizashi. Das ist eine dynamisch gestylte Limousine, mit der Suzuki erstmalig ein Modell in der Mittelklasse anbietet. Der 4,65 Meter lange Mittelklässler wird bereits in Japan und den USA erfolgreich verkauft. Auf dem deutschen Markt gibt es den Kizashi ausschließlich in der Ausstattung „Sport“, die mit 18-Zoll-Leichtmetallfelgen und verchromter ovaler Doppelauspuffanlage Eindruck macht.

weiter …
 
Tomtom Aktuell
Neues Flaggschiff TomTom GO LIVE 1005 und TomTom Via 125 Traffic ab sofort verfügbar

TomTom kündigt heute die Verfügbarkeit zwei neuer Navigationssysteme mit extragroßem Bildschirm an. Mit ihren 13cm-Displays sorgen das neue Flaggschiff GO LIVE 1005 und das neue Mittelklassemodell TomTom Via 125 Traffic für eine noch einfachere Bedienung und einen noch besseren Überblick über die Route, die vor dem Fahrer liegt.

zum Artikel
 

follow us on