Newsletter bestellen





Fahrberichte
Werkstatt Ecke
Tuning
Oldtimer
SUV/Offroad
Sportwagen
Entertainment
Markenmagazin
Alfa Romeo
BMW
Daihatsu
Fiat
Honda
Jaguar
Kia
Lancia
Land Rover
Lexus
Mitsubishi
Peugeot
Seat
Toyota
Ladies View
Fahrberichte
Routenplaner
Tom Tom Online
Kaufberatung
Gebrauchte
Neuwagen 10-30%
Foren rund ums Auto
TFSI-Forum.de

Honda
Kontaktaufnahme: Honda CR-Z
Erstes Hybrid-Sportcoupé rollt an

Honda hat sein Hybrid-Sportcoupé CR-Z erstmals auf der Leipziger Auto Mobil International (AMI) dem deutschen Publikum präsentiert. Auf den hiesigen Markt kommt das Fahrzeug am 5. Juni – zu Preisen ab 21 990 Euro. Der 2+2-Sitzer ist das erste Sportcoupé mit  kombiniertem Elektro- und Benzinmotor. …von Eva-Maria Becker
zum Artikel
 
Fahrbericht: Honda Legend
All Inclusive

Seit langem will Honda in der gehobenen Mittelklasse mitmischen, doch deren Flaggschiff, der Legend, verkaufte sich zuletzt, wie Hondas Pressechef Alexander Heintzel einräumte, nur noch in homöopathischen Dosen. Mit einem Rund-um-Sorglos-Paket geht Honda hierbei zum Angriff über und bietet den Legend zum Fixpreis von 54.600 €, mit allem drum und dran an, was das Fahren und Mitfahren komfortabler macht....vonMelanie Köhler.
zum Artikel
 
Fahrbericht: Honda Accord Tourer 2.2
Beautycase

Der Honda Accord Tourer ist hübsch, wie ein gut gestyltes Beautycase, allerdings fast er etwas mehr als dieses. Er meldet durchaus den Anspruch an, mit den etablierten Kombiversionen der deutschen Premium Hersteller verglichen zu werden.......von Hans Jürgen Eibel
zum Artikel
 
Fahrbericht: Honda Insight
Die Hybris um Hybrid

Glaubt man der Werbung, ist Hybrid das Nonplusultra an Energieeinsparung und Emissionsverhinderung  beim Autofahren. Nun wir gingen der Sache auf den Grund und haben die beiden neuen von Honda auf diesem Sektor mal einem Praxistest unterzogen. Hier geht es um den Insight.....von Hans Jürgen Eibel
zum Artikel
 
Fahrbericht: Honda Civic 2.2
Raumschiff Civic

Honda wirbt mit dem Slogan „The Power of Dreams“. Träume sind manchmal etwas unkonventionell. Anscheinend haben sich die Designer von der Raumfahrt inspirieren lassen und sich mit dem Civic einen Jungentraum erfüllt. Wo andere Autohersteller auf Retro-Look setzen, setzt Honda weiter auf Future. Kraftvoll und souverän im Fahrverhalten, futuristisch und mutig im Design, so stellt sich der Civic im Alltagstest dar.



zum Artikel
 
Fahrbericht: Honda Jazz 1.4
Kleines Raumwunder

Er ist ein kleines, kompaktes Raumwunder.  Raum für fünf Personen und genügend Platz im Kofferraum bietet er. Der Honda Jazz ist klein, kompakt, wendig, leicht zu handeln und wie für die City geschaffen. Mit den vielen kleinen Extras überrascht er auch mit viel mehr Komfort als man ihm zugetraut hätte. Von Melanie Köhler.




weiter...
 
Kontaktaufnahme: Honda Insight
Sparwunder

Nicht nur beim Verbrauch spart es sich gut mit dem neuen Honda Insight, nein auch schon beim Kauf desselben. Ein sensationell günstiger Einstandspreis dürfte vielleicht auch hier zu Lande manchen zum grübeln bringen. Der Spruch, ich würd ja gerne die Umwelt schonen, aber es ist so teuer, gilt nicht mehr. ..von Hans Jürgen Eibel
weiter …
 
Fahrbericht: Honda Accord 2.4
Accord, der ghostrider
Ein Auto das selbst fährt gibt’s nicht? Doch, den neuen Honda Accord. Honda hat es geschafft ein Auto zu bauen, das selbstständig die Spur und den Abstand hält. Fehlt eigentlich nur, dass der Japaner noch Kaffee macht, oder sollte man sagen Sushi rollt? Wir haben es ausprobiert.
weiter …
 
Fahrbericht: Honda CRV I-CTDi
Leise Dieselt der Honda

Der TV-Serien Star aus den 80gern, Lee Majors, weis den CRV offensichtlich zu schätzen, auch wenn er die Stunteinlagen von Früher doch lieber unterlässt. Wir haben zwar keine Stunteinlagen geprobt, aber bei uns musste der neue CRV trotzdem beweisen aus welchem Holz er geschnitzt ist.
weiter …
 
Fahrbericht: Honda FR-V
F riedensreich Vorwärtskommen

Die Idee 6 Sitze auf je 2 Reihen zu verteilen und diese noch so verschiebbar anzubringen, das die Kommunikation unter den Passagieren gefördert wird ergibt den Honda FRV. Paart sie sich noch mit schickem Design kommt ein Transportmeister heraus, der sich sehen lassen kann.
weiter …
 
[ Zurück ]
HomeImpressum

Randnotizen
Johnson Controls
Autositze gehen auf Crashkurs

Bei Johnson Controls werden Rückhaltesysteme auf Herz und Nieren getestet

Wer der Autoindustrie dauerhaft zuliefern will, muss neben Technik nach neuestem Stand vor allem eines liefern: Qualität. Denn kaum etwas schadet einem Autohersteller mehr als ein Rückruf aufgrund fehlerhafter Komponenten. So entwickelt und fertigt Johnson Controls, ein weltweit agierender Automobilzulieferer, nicht nur – unter anderem – Sitzsysteme für Fahrzeuge, sondern testet sie im eigenen Hause aufwändig auf Herz und Nieren.
weiter …
 
Renault: Laguna 2011
Laguna mit weiter verbesserter Technik

Alle Motoren des Renault-Mittelklässlers erfüllen die Euro5-Norm
Erstmals kam der Laguna im Jahre 1994 (Limousine) beziehungsweise 1995 (Kombi „Grandtour“) auf den Markt, vor drei Jahren hat die dritte Auflage des Mittelklässlers ihre Premiere gefeiert. In der Mitte seines „Lebenszyklus“ ist der Laguna jetzt überarbeitet worden. Im 2011-er Modelljahr startet er in beiden Versionen mit einer modifizierten Optik und neuen Motoren. In punkto Design hat man vor allem an der Front gefeilt. Sie wird von einem tief gezogenen Kühlergrill, markanteren Scheinwerfern und mehr Chromleisten geprägt.

weiter …
 
Suzuki
Kizashi heißt das Suzuki-Topmodell

Fahrzeug ist auch mit stufenloser Automatik und Allradantrieb zu haben.
In diesen Tagen rollt ein ganz neues Fahrzeug zu den Suzuki-Händlern – der Kizashi. Das ist eine dynamisch gestylte Limousine, mit der Suzuki erstmalig ein Modell in der Mittelklasse anbietet. Der 4,65 Meter lange Mittelklässler wird bereits in Japan und den USA erfolgreich verkauft. Auf dem deutschen Markt gibt es den Kizashi ausschließlich in der Ausstattung „Sport“, die mit 18-Zoll-Leichtmetallfelgen und verchromter ovaler Doppelauspuffanlage Eindruck macht.

weiter …
 
Tomtom Aktuell
Neues Flaggschiff TomTom GO LIVE 1005 und TomTom Via 125 Traffic ab sofort verfügbar

TomTom kündigt heute die Verfügbarkeit zwei neuer Navigationssysteme mit extragroßem Bildschirm an. Mit ihren 13cm-Displays sorgen das neue Flaggschiff GO LIVE 1005 und das neue Mittelklassemodell TomTom Via 125 Traffic für eine noch einfachere Bedienung und einen noch besseren Überblick über die Route, die vor dem Fahrer liegt.

zum Artikel
 


follow us on